Sechskantschrauben mit Schaft DIN 931 M39 galvanisch verzinkt 8.8

Maschinenschrauben mit Schaft ISO 4014 verzinkt von M39x140 mm bis M39x200 mm in Packungsgrößen mit 1 Stück Inhalt.

8,28 11,67  inkl. MwSt.

Sechskantschrauben mit Schaft DIN 931 / DIN-EN-ISO 4014 in M39.
Galvanisch verzinkt mit Festigkeit bsw. Güte 8.8.
Mit Schlüsselweite 60 mm.
Verfügbar in Schraubenlängen von 140 mm bis 200 mm.
Und verschiedenen Packungsgrößen mit 1 Stück Inhalt zur Auswahl.
Sechskantschrauben mit Schaft M39 DIN 931 galvanisch verzinkt sind RoHS konform Sechskantschrauben mit Schaft M39 DIN 931 galvanisch verzinkt sind REACH konform

Lieferzeit: 1-5 Tage *

Auswahl zurücksetzen

Beschreibung

Maschinenschrauben DIN 931 M39 mit Güte 8.8 galvanisch verzinkt

Sechskantschrauben mit Schaft DIN 931 M39 aus dem Material Stahl galvanisch verzinkt und Güte 8.8 sind in diesen Abmessungen:

von M39x140 mm, M39x150 mm, M39x160 mm, M39x170 mm, M39x180 mm, M39x190 mm sowie zzgl. und inkl. M39x200 mm

verfügbar und weiter direkt ab Lager in verschieden Bedarfs- und Praxisgerechten Packungsgrößen lieferbar.

Sechskantschrauben mit Schaft DIN 931 M39 galvanisch verzinkt 8.8 sind Schrauben mit einen Außensechskant Kopf und einen metrischen Teilgewinde mit Schaft und werden auch Maschinenschrauben bsw. Gewindeschrauben genannt. Diese Stahl Sechskantschraube hat einen Außensechskant Antrieb mit Sechskantkopf für den ein Schraubenschlüssel oder ein entsprechender Sechskant-Bit mit einer Schlüsselweite von 60 mm als Werkzeug benötigt wird.

Scheiben und Muttern als Zubehör für Sechskantschrauben DIN 931 in M39

Diese Gewindeschrauben mit Außen Sechskant werden zusammen mit diesen Sechskantmuttern DIN 934 verzinkt, mit Hutmuttern DIN 1587 in hoher Form verzinkt oder mit Hutmuttern DIN 917 in niedriger Form verzinkt verwendet und entsprechend verschraubt, alternativ ist hier auch der Einsatz von Sperrzahnmutter DIN 6923 verzinkt oder Flanschmuttern EN 1661 verzinkt sowie Einschlagmuttern angezeigt.

Als Sicherungselemente für diese Schaftschrauben stehen hier die Sicherungsmuttern DIN 985 in niedriger Form und Sicherungsmuttern DIN 982 in hoher Form sowie die einteiligen Ganzmetallmuttern DIN 980 und auch Federringe DIN 127 in Form A mit Beißkante oder Federinge Form B in glatt jeweils in galvanisch verzinkt zur Verfügung.

Als Beilagscheiben bsw. Zulagscheibe für diese Maschinenschrauben werden hier Unterlegscheiben DIN 125 in Form A ohne Fase verzinkt oder Unterlegscheiben DIN 125 Form B mit Fase verzinkt sowie Große Unterlegscheiben DIN 9021 verzinkt oder auch Kotflügelscheiben / Karosseriescheiben verzinkt bei allen erforderlichen Montagearbeiten eingesetzt und stellen somit ein sehr wichtiges Verbindungselement und Artikel in der Befestigungstechnik bei Stahlkonstruktionen im Maschinenbau sowie dem Technischen Modellbau dar.

Schaftschrauben M39 DIN-EN-ISO 4014 Stahl galvanisch verzinkt

Sechskantschraube DIN 931 mit Sechskantkopf und Güte 8.8 und Gewinde nach der für metrische ISO Regel- und Feingewinde und Linksgewinde gültigen Norm DIN 13-1 und dem Toleranzfeld 6g. Gewindesteigung für diese metrische Schraube in M39 = 4,00 mm ( Regelgewinde / Normalgewinde ).

Norm: DIN 931 / DIN-EN-ISO 4014

Technische Zeichnung für Sechskantschrauben mit Schaft DIN 931 M39 galvanisch verzinkt 8.8

Technische Zeichnung für Sechskantschrauben mit Schaft DIN 931 M39 galvanisch verzinkt 8.8

Gewindegröße ∅ ( d ): M39

Schrauben Gesamt Länge ( I ):

Wahlweise mit 140, 150, 160, 170, 180, 190 und 200 mm

Schraubenkopf Höhe ( k ): 25,0 mm

Gewindelänge ( b ): 84 mm
Gewindelänge ( b ) ab Schraubenlänge ( I ) 125 mm: 90 mm
Gewindelänge ( b ) ab Schraubenlänge ( I ) 200 mm: 103 mm

Festigkeit / Güte: 8.8

Schlüsselweite ( s ): 60 mm

Verfügbare Sechskantschrauben mit Schaft M39 Packungsgrößen über den oberen Warenkorb für den Versand:

Wahlweise mit:

1 Stück Inhalt.

Material: Stahl gehärtet

Oberfläche: galvanisch verzinkt und blau passiviert ( A2K )

Zolltarifnummer: 73181588

eCl@ss 9.1 Standart: 23110101

Anzugsmomente – Anzugsdrehmomente für Sechskantschrauben M39 mit Güte 8.8

Vorspannkräfte und Anziehmomente für diese Gewindeschrauben aus dem Material Stahl mit den entsprechenden Kopfauflagemaßen für den Sechskantkopf zusammen mit einer Mutter.

Vorspannkraft ( kN ) für Sechskantschrauben mit Schaft M39: 512 kN

maximales Anzugsdrehmoment ( Nm ) für Sechskantschraube mit Schaft M39: 3597 Nm

Ausführungen und Gewindelängen bei Sechskantschrauben mit Schaft DIN 931

Alle im Schraubenhandel verfügbaren Sechskantschrauben mit Außensechskant unterscheiden sich durch ihre Gewindelängen bei den zwei verschieden Schraubenausführungen:

DIN 931 / DIN-EN-ISO 4014 sind Sechskantschrauben mit Schaft und Teilgewinde

DIN 933 / DIN-EN-ISO 4017 sind Sechskantschrauben mit durchgehendem Gewinde bis annähernd an den Schraubenkopf ( Vollgewinde ) ohne Schaft

siehe hierzu die Technische Zeichnung für Sechskantschraube mit Schaft oben und das Technische Datenblatt mit weiteren Informationen im Schrauben Lexikon.

Sechskantschrauben mit Schaft DIN 931 M39 galvanisch verzinkt 8.8 sind Qualitätsprodukte aus Deutschland

Umfangreiche weiterführende sonstige Informationen für Gewerbetreibende über Produkte, Artikel wie z. B. über Torx Schrauben, Edelstahl Normschrauben mit Mutter, Edelstahl Scheiben, Holzschrauben, Spezial Schrauben, Gewindestifte mit Innensechskant in Stahl blank, Spanplattenschrauben, Muttern, Sechskantmuttern, Gewindestangen aus Edelstahl A2-70 oder Edelstahl A4-70, Innensechskantschrauben, Fischer Dübel, Zylinderschrauben blank, Torx Holzschrauben, Edelstahlschrauben rostfrei, Spax Schrauben, Stockschrauben als Verbindungselemente in der Befestigungstechnik usw. finden Sie im Schrauben Lexikon und in den weiteren Produktbeschreibungen sowie in unseren Technischen Datenblättern.

Zu allen Technischen Fragen zur Lieferung, zur Bestellung, zum Versand inkl. Versandkosten und kostenloser Versand, Werkstoff und Material, Artikel und Artikelnummer, Preise inkl. Mwst. oder Preise zzgl. Mwst. und Lieferzeit und weiteren Anfragen können Sie bitte jederzeit mit uns Kontakt.