Schloßschrauben DIN 603 inkl. Muttern galv. verzinkt M5 – CE-konform

Flachrundschrauben mit Vierkantansatz und Muttern M5 von M5x16 mm bis M5x90 mm in Packungsgrößen von 50 Stück bis 500 Stück Inhalt

1,73 14,29 

Schloßschrauben DIN 603 inklusive Sechskantmuttern in M5.
Mit galvanisch verzinkter Oberfläche und Güte 4.8
Verfügbare Schraubenlängen von M5x16 mm bis M5x90 mm.
In Kleinverpackungen mit 50 Stück und
Standartverpackungen mit 200 Stück oder 500 Stück Inhalt zur Auswahl.

Lieferzeit: 1-4 Tage *

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n. a. Kategorie: Schlüsselworte: , ,

Beschreibung

Flachrundschrauben mit Vierkantansatz galvanisch verzinkt M5 mit Muttern

Schloßschrauben DIN 603 inkl. Muttern galv. verzinkt M5 aus Stahl sind in diesen Schloßschrauben Abmessungen:

M5x16 mm, M5x20 mm, M5x25 mm, M5x30 mm, M5x35 mm, M5x40 mm, M5x45 mm, M5x50 mm,

M5x55 mm, M5x60 mm, M5x65 mm, M5x70 mm, M5x80 mm sowie zzgl. M5x90 mm

verfügbar und direkt ab Lager in verschieden Bedarfs- und Praxisgerechten Packungsgrößen für den Versand über den oberen Warenkorb lieferbar.

Verzinkte Schloßchrauben DIN 603 mit 5 mm Durchmesser

Schloßschrauben DIN 603 inkl. Muttern galv. verzinkt M5 mit Festigkeit 4.8 sind Schrauben mit einem sogenannten Flachrund Kopf. Diese Schrauben haben einen Vierkantansatz und ein metrisches Gewinde mit einen Schaft und werden auch Flachrundschrauben mit Vierkanansatz oder einfach nur Holzschrauben genannt.

Die passenden in gleicher Anzahl mitgeliefertern Sechskantmuttern haben einen Außensechskant Antrieb für den ein Schraubenschlüssel oder ein entsprechender Bit oder Steckschlüssel mit einer Schlüsselweite von 8,0 mm benötigt wird. Diese Normschrauben werden häufig zusammen mit Schlüsselschrauben, Unterlegscheiben DIN 9021, Holzbauscheiben DIN 440, Torx Spanplattenschrauben und Stockschrauben bei Montagearbeiten eingesetzt und stellen somit ein wichtiges Verbindungselement in der Befestigungstechnik bei allen tragenden und nicht tragenden Holzkonstruktionen dar.

Details und die Technische Daten für Schloßschrauben DIN 603 mit Sechskantmuttern in Stahl verzinkt mit Güte 4.8

Gerolltes Gewinde nach der für metrische ISO Regel- und Feingewinde und Linksgewinde gültigen Norm DIN 13-1 und dem für Schlossschrauben mit Mutter und Bolzen üblichen Toleranzfeld 6g.

Norm: DIN 603 / DIN-EN-ISO 8677

Technische Zeichnung für Schloßschrauben DIN 603 inkl. Muttern galv. verzinkt M5

Technische Zeichnung für Schloßschrauben DIN 603 inkl. Muttern galv. verzinkt M5

Schloßschrauben Gewindegröße ∅ ( d ): M5

Schrauben Gesamt Länge ( I ):

Wahlweise in 16, 20, 25, 30, 35, 40, 45, 50, 55, 60, 65, 70, 80 sowie zzgl. 90 mm

Schraubenkopf Höhe ( k ): 3,30 mm

Schraubenkopf Durchmesser ∅ ( d1 ): 13,55 mm

Vierkantansatz Höhe ( p ): 4,10 mm

Vierkantansatz Durchmesser ( v ): 5,48 mm

Schloßschrauben Gewindelänge ( b ): 16 mm

Festigkeit / Güte: 4.8

Schlüsselweite ( s ): 8,0 mm ( für die mitgelieferten Mutter )

Material: Stahl gehärtet

Oberfläche: Galvanisch verzinkt und blau passiviert ( A2K )

Zolltarifnummer: 73181595

eCl@ss 9.1 Standart: 23110106

Verfügbare Schloßschrauben Packungsgrößen in Kartonverpackung für den Versand über den oberen Warenkorb:

Wahlweise in 50 Stück, 200 Stück oder 500 Stück Inhalt

Anwendungen von Schloßschrauben DIN 603 mit Durchmesser M5

Schloßschrauben DIN 603 inkl. Muttern galv. verzinkt M5 bekannt als Schloßschrauben oder auch nur Flachrundschrauben genannt, werden verwendet für alle Konstruktionen aus Holz, beim Zaunbau, Holzbau, Carportbau, den Bau von Sichtschutzwänden und zur Befestigung von Schlösser, Torbändern und Riegeln und im technischen Modellbau.

Der Vierkantansatz der Schloßschrauben DIN 603 inkl. Muttern galv. verzinkt M5 wird beim Anziehen der mitgelieferten Sechskantmutter bis zum Aufliegen des Schraubenkopfs sicher in das Holz gedrückt und verhindert somit ein mitdrehen des Schraubenkopfes.

Die Schraubverbindung mit Schloßschrauben DIN 603 inkl. Muttern galv. verzinkt M5 ist damit von der Kopfseite her nicht mehr lösbar, und ist somit als einfache Sicherung bei Türen, Schlössern und Fenstern einsetzbar. Ebenfalls sind entsprechende Türriegel, Türbänder und Schlösser mit einer Vierkantaussparung erhältlich worin der Vierkantansatz der Schloßschraube eingreift und der gleiche Effekt erzielt wird.

Flachrundschrauben mit Vierkantansatz unterliegen der Kennzeichnungpflicht nach BauPVO / Bauregelliste

Flachrundschrauben mit Vierkantansatz verzinkt sind ab der Nenngröße M6 CE-konform und mit CE-Kennzeichnung nach DIN EN 14592 für tragende Holzbauwerke versehen und zugelassen.

Details und Auszug aus der Leistungserklärung DoP 0011 für Schloßschrauben DIN 603 inkl. Muttern galv. verzinkt M5
Wesentliche MerkmaleEinheitenGrößeHarmonisierte
Norm
mmM6M8M10M12M16
Charakteritisches
Fließmoment M y,k
( Nm )12,7026,7047,8076,70162,1DIN EN 14592
Korrosionschutz nach Eurocode 5
( 1995-1-1 )
Nutzungsklasse
KlasseIIIIIIIIIIDIN EN 14592

Die vollständige entsprechende Leistungserklärung DoP 0011 für diese Schrauben vom Deutschen Hersteller steht hier zum Download bereit.

Schloßschrauben DIN 603 inkl. Muttern galv. verzinkt M5 sind Qualitätsprodukte aus Deutschland

Für umfangreiche weiterführende Informationen und Details über Normschrauben, Holzbauschrauben, Edelstahl Spanplattenschrauben, Senkschrauben, Spax Schrauben, Muttern, Gewindestangen, Ringschraube, Sechskantschrauben, Edelstahlschrauben, Linsenschrauben, Stockschrauben als Verbindungelemente in der Befestigungtechnik usw. lesen Sie bitte im Schrauben Lexikon und in den weiteren Produktbeschreibungen sowie in unseren Technischen Datenblättern.