Schrauben M20

Schrauben M20 ist eine Bezeichnung für die metrische Gewindegröße von 20,0 mm und wird mit dem vorrangestelltem M für Metrisch gekennzeichnet. Die eigendliche Größenangabe folgt direkt danach in diesem Fall 20. Und stellt den Gewindedurchmesser in mm ( Millimeter ) für ein Innendurchmesser oder ein Außendurchmesser dar.

Für alle Schrauben M20 gilt das metrische ISO Regelgewinde nach DIN 13. Es ist ein weltweit verbreitetes, bekanntes und standardisiertes Gewinde für alle Schrauben, Muttern und Gewindestangen mit metrischen Abmessungen und der bekannten Bezeichnung M für metrisch und der folgende Zahl für die entsprechende Größe in mm. Ein Gewinde nach DIN 13 hat immer einen 60° Gewindeflankenwinkel.

Schrauben M20 - die Bezeichnung für die metrische Nenngröße von 20,0 mm in der Verbindungstechnik und Befestigungstechnik für alle Verbindungselemente

Schrauben M20 – die Bezeichnung für die metrische Nenngröße von 20,0 mm in der Verbindungstechnik und Befestigungstechnik für alle Verbindungselemente

Dieses Gewinde wurden in der ISO Norm 1502 im Jahre 1996 erneuert und in den DIN Normen DIN 13 und DIN 14 und weiteren Unternormen detailliert beschrieben. Nur durch diese strenge Normierung ist ein weltweiter Austausch von Schrauben und Muttern und Befestigungstechnik erst möglich geworden. Genauere Informationen und Details hierzu finden Sie im Schrauben Lexikon in dem Artikel Gewinde M20.

Eine entsprechende Bezeichnung Schrauben M20 wird heute für alle Befestigungselemente und Verbindungselemente aus dem Material Stahl blank, Stahl galvanisch verzinkt oder Edelstahl wie Maschinenschrauben, Sechskantschrauben in galvanisch verzinkt, Sechskantschrauben mit Schaft aus Edelstahl A2 oder Edelstahl A4 sowie Maschinenschrauben mit Schaft aus Stahl galvanisch verzinkt, Innensechskantschrauben, Zylinderschrauben, Scheiben in Form A, Unterlegscheiben in Form B, Blechschrauben, Linsenkopfschrauben, Federringe, Bolzen, Gewindestifte aus Stahl blank, Spezial Holzschrauben für Dübel, Schloßschrauben, Paßschrauben, Sechskantmuttern, Bohrschrauben, Stiftschrauben, Senkschrauben, Muttern oder eine Gewindestange in der Befestigungstechnik benutzt.

Maße für das metrisches Regelgewinde nach DIN 13-1 für Schrauben M20

Nenngröße ∅ M20Gewindesteigung
bei Regelgewinde
Gewinde Kern ∅ DurchmesserSpannungs-
querschnitts-
fläche
Bohrer-ø
für das
Kernloch
Durchgangsloch ∅
für Unterlegscheiben
Außengewinde

( Schraube )

Innengewinde

( Mutter )

FeinMittelGrob
( P ) mm( As ) mm2
2,50 mm16,93 mm17,29 mm245,0 mm17,50 mm21,00 mm21,50 mm22,00 mm

SchlüsselweitenSechskantschraubenInnensechskantschraubenSenkschrauben mit InnensechskantLinsenkopfschraubenGewindestifteHolzschraubenPaßschulterschrauben
DIN 931ISO 4014DIN 912ISO 14579DIN 6912DIN 7984DIN 7991ISO 14581ISO 7380-1ISO 14583DIN 913DIN 571ISO 7379
DIN 933ISO 4017ISO 10642ISO 7380-2DIN 914DIN 603
DIN 960DIN 915
DIN 961DIN 916
30 mm30 mm17 mm/17 mm14 mm12 mm///10 mm30 mm10 mm

Unser Angebot und Sortiment an M20 Schrauben zum Kaufen hier im Shop